Advanced-Kurs Lower Body DN

Untere Extremität und Becken

An diesem zweitägigen Aufbaukurs erlernen Sie anhand von Praxisbeispielen die Behandlung der in der Klinik am häufigsten von Triggerpunkten betroffenen Muskeln der unteren Körperhälfte. Gleichzeitig werden praktische Inhalte aus dem Top-30-Kurs repetiert und vertieft. Der Kurs ist sehr praxisbezogen und hauptsächlich ein hands-on Kurs. Die Teilnehmenden üben das Dry Needling unter aufmerksamer Supervision untereinander. Neben der praktischen Tätigkeit wird an den Advanced-Kursen auf aktuelle Literatur eingegangen.

Bitte beachten Sie die in Ihrem Land geltenden Bestimmungen über die Anwendung von Dry Needling.

Weitere Informationen

Zeitraum

Donnerstag, 10. Juni 2021 bis Freitag, 11. Juni 2021

09:00 - 17:30 Uhr (Abweichungen möglich)

Ort

Seminarraum Hochrhein/Alpenrhein

Dozent

Herr Florian Wick Physiotherapeut, DGSA-Instruktor

Termine

Kursinhalte
  • Wichtigste myofasziale Zusammenhänge und die Referred pain patterns der am häufigsten
    betroffenen Muskeln der unteren Körperhälfte
  • Vertiefung der anatomischen Kenntnisse anhand praktischer Palpationsübungen
  • Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich myofaszialer Schmerzen und
    Triggerpunkte
Kursziele

Die Kursteilnehmenden
- kennen und verstehen die wichtigsten myofaszialen Zusammenhänge und die Referred pain patterns
der am häufigsten betroffenen Muskeln der unteren Körperhälfte
- haben ihre anatomischen Kenntnisse anhand praktischer Palpationsübungen vertieft und können das
Dry Needling sicher und effektiv an Patienten anwenden
- haben einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich myofasziale Schmerzen
und Triggerpunkte.

Methodik
  • Theoretische Präsentationen
  • Praktische Arbeit
  • Fallbeispiele
  • Gruppen- und Partnerarbeiten
  • Plenumsdiskussion
Lernzielkontrolle
  • Feedback durch Referenten bei praktischen Übungen
  • Schriftliche Lernzielkontrolle
Selbstlernaktivitäten
  • Eigenerfahrung
  • Selbststudium
  • Selbständiges Lernen

Bitte beachten:
- Lesen Sie weiterführende wichtige Informationen unter
http://www.dgs-academy.com/de/kurse/dry-needling-kurse/

Zusätzliche Info

Bitte beachten Sie weiterführende wichtige Informationen zur
rechtlichen Situation in Ihrer Region
http://www.dgs-academy.com/de/kurse/dry-needling-kurse/

Zielgruppe

Fachpersonen für Physiotherapie, Ergotherapie, Chiropraktik, Ärzteschaft

Voraussetzung

DN1 oder Top 30 DN oder Top 30 Combi-Bestätigung oder gleichwertige Ausbildung von anderen Kursanbietern

Kursgebühr

CHF 520.00

Kursdauer
2 Tage

Kursflyer zum Herunterladen

Advanced-Kurs Lower Body DN

Zur Übersicht